Wenig Worte ganze Arbeit.

Tanksanierungen

Tankanlagen, welche nicht mehr den Vorschriften entsprechen, müssen angepasst, saniert oder ausser Betrieb gesetzt werden.

Anlässlich der Tankrevision werden sowohl der Tank mit seinen Armaturen als auch der Raum als Schutzbauwerk von einem geschulten Revisionsteam fachmännisch geprüft und rapportiert. Kleinere Mängel und Reparaturen dürfen gleich während der Revision behoben werden. Grössere Reparaturen sind bewilligungspflichtig und werden anlässlich einer nachfolgenden Tanksanierung behoben.

Mängel am Tank und seinen Armaturen können entstehen durch:

  • das Verschweissen von Tanklecks
  • dem Liefern von Tankinnenhüllen
  • dem Ersatz von Leckschutzgeräten
  • der Reparatur der Ölzufuhrleitungen

2-Komponenten-Beschichtung auf Polyurethanbasis

Kleinere Mängel und Reparaturen am Schutzbauwerk werden mit einer hochelastischen und rissüberbrückenden flüssigen 2-Komponenten-Beschichtung auf Polyurethanbasis behoben.

SARNAFIL-Kunststoffteile

Für grössere Reparaturen stehen entweder das Auskleiden des Tankraums mittels einer SARNAFIL-Kunststofffolie oder einer Polyesterharzbeschichtung zur Verfügung.

Kontaktperson

Wespi, Othmar

Tankreinigung

041 449 92 92

Download

Tankrevisionen

Sind Sie interessiert an unseren Dienstleistungen oder Produkten? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir nehmen uns gerne Zeit für Ihre Anfrage.
© wirth+co ag